Mittwoch, 12. Dezember 2012

winter


---
Danke Stephanie.
Danke Simone.
Danke Anna.
Danke Tine.


...
Girlande von wsake 
(erhältlich bei zierratundgold).





Der Winter hält so viel bereit: Grün in allen Formen, und Weiß fächert sich auf. Gold und Silber gesellen sich hinzu. Ich fühle mich so reich beschenkt. Dieser Ort hier ist ein zweites (virtuelles) Herz geworden. Einst ins Leben gerufen, um das Leben festzuhalten. Um eine Konstante in mein Leben zu bringen. Dranzubleiben, dabeizubleiben, immer wieder Worte festzuhalten. Es scheint mir, ich werde ein wenig sentimental. Auch weil mich hier so viel erreicht. Ihr nehmt euch Zeit, ihr schaut euch um, ihr lasst ein bisschen von euch da. Danke dafür. Und dann flattert unverhofft noch Post ins Haus.

Das hier ist natürlich ein Abbild der guten Tage - vornehmlich. Manchmal schimmert zärtlich Zweifel durch. Aber oft setzt sich der Zweifel viel hartnäckiger fest, als es hier den Anschein macht. Schwingt das Vergleichen mit im Schritt. Und es setzt sich das Gewissen mahnend noch dazu: Darf er überhaupt sein? Die Antwort kenne ich nicht. Ich nehme das jetzt einfach mal an, was ihr mir schenkt - und freue mich darüber. Sehr.

So.

Inga zeigt übrigens auch immer wieder wunderbares Grün.
Und Kathrin Sprenkeltannen.

Kommentare:

  1. Es ist so schön hier. Danke Dir!

    AntwortenLöschen
  2. Tausend Dank für deine Worte und Bilder hier.

    AntwortenLöschen
  3. sei (zweifels)frei - f r e i


    hab dank für alles!

    AntwortenLöschen
  4. Schön geschrieben - ich werde mit dir sentimental :) Alles Liebe, Annie (die seit ein paar Wochen immer wieder bei dir reinschauen "muss")

    AntwortenLöschen
  5. Danke, dass du einen so schönen Ort geschaffen hast, gefüllt mit so schönen Worten.

    AntwortenLöschen
  6. Die Goldpunkte sind nun bei Dir gelandet. Schön!

    AntwortenLöschen
  7. danke dir und bitte! sehr!

    leises zweifeln gehört wohl zum sein und machen alles noch mehr menschlich...
    doch eigentlich solltest du ohne sein.

    es ist glaub ich zeit, dass du dir danken lässt :)

    AntwortenLöschen
  8. nina, feine liebevolle gaben an dich und immer wieder von dir. der zweifel ja er ist und bleibt, kann man sich anfreunden oder muß man anders sein wollen auch hier. genieß einfach und ganz, umarmung

    AntwortenLöschen
  9. das hier ist eine kleine oase - ruhig und schön und gibt glück.
    zweifel will immer bohren und bräuchte es gar nicht.

    __

    ein dank für all das, den darfst du annehmen :) .

    ...

    die goldpunkte schmücken auch mein heim - wunderschön tanzen sie beim luftzug.

    liebstes,
    alma.

    AntwortenLöschen
  10. Die weißen Amaryllis neigen hier auch ihre Köpfe, nur so eine schöne Simonegoldgirlande, die hab ich (noch) nicht.
    Fürs erste schenke ich Dir einen lieben Gruß und die Erkenntnis daß ein Vergleich nichts ist als Selbstgeiselung. Überflüssig, wenn man so Schönes kann und zeigt.

    Katja

    AntwortenLöschen
  11. ... im zweifel fuer den zweifel ... in maßen kann er gesund sein. aber was den 'vergleich' angeht, bin ich mir fast sicher, dieser ist ausschließlich ungesund ist. diese triebfeder piekst zugleich viel zu sehr ...
    rike

    AntwortenLöschen
  12. Du Feine !

    las los ..
    was bist nicht du ..

    sei lieb mit dir ..
    wisse, du bist auf deiner Reise ..

    leise zeigt sich dir dein Weg ..
    dein Herz ..
    führt deine Schritte ..

    Wunderbares ist ..
    im Leisen ..
    im Zarten ..
    im Duselbstsein ..

    so sagt das Leben ..
    ja zu dir ..
    zeigt seine Liebe dir ..

    .

    AntwortenLöschen
  13. Die Sachen sind angekommen - und sie sind sooo schön!
    Vielen Dank dafür. :)

    Liebe Grüße,
    Tinka

    AntwortenLöschen
  14. ... manchmal wächst die decke einfach schneegrau hoch. danke, dass ihr sie zart zum schmelzen bringt. wirklich danke sehr :)

    AntwortenLöschen
  15. ich fühle mich immer richtig wohl hier bei dir nina. wenn ich hier auf meinem sofa sitze und virtuell bei dir vorbeischaue fühle ich mich, als säße ich auf deinem sofa.

    AntwortenLöschen
  16. liebe nina, welch schöne entdeckung bei meinem ersten spaziergang nach dem weihnachtstrubel :) ich danke dir sehr für das 'wunderbare grün', für deine besuche und vor allem für dein hier bei dir sein! allerliebste grüße. inga

    AntwortenLöschen

Ich danke - und freue mich. Schönso!